Vorsitzende des Stiftungsrates ist Dagmar Eckel.

Stellvertreter ist Tobias Wrzesinski, Geschäftsführer der Sepp-Herberger-Stiftung.


Die Stiftungsratsmitglieder:

Annemarie Liebrich (Frau von Werner Liebrich, WM 1954)

Christian Baldauf (Rechtsanwalt, Landesvorsitzender der CDU RLP, Fraktionsvorsitzender der CDU-Landtagsfraktion, Landtagsabgeordneter)

Nicole Stöhr (Stadtverwaltung Kaiserslautern, Jugend und Sport)

Ingo Breuer (Geschäftsführer der IBC GmbH und Star-4-You Sportmanagement)

Peter Kiefer (Beigeordneter Stadt Kaiserslautern)

Dirk Martin (Prokurist Lotto Rheinland-Pfalz)

Frank Mayer (Geschäftsführer der Heinz Mayer OHG)

Axel Rolland (Vorsitzender der Kommission Gesellschaftliche Verantwortung im Südwestdeutschen Fußballverband)

Winfried Rothermel (Geschäftsführer der abcpremium GmbH)

Stefan Jung ( CEO INOVENTIQ GROUP, Sprecher des Expertengremiums beim Internationalen Wirtschaftsrat)

Ottmar Frenger (Ehrenratsmitglied des 1. FC Kaiserslautern)

Dr. Markus Merk (FIFA Welt – Schiedsrichter)

Axel Roos (zweifacher Deutscher Meister und DFB Pokalsieger sowie SuperCup-Sieger mit dem 1. FC Kaiserslautern)


Die  Repräsentanten der Stiftung:

Miriam Welte (mehrfache Weltmeisterin und Olympiasiegerin im Bahnradsport)

Volker Heun (Unternehmer, Investor-Berater im Fußballbereich)

Demir Hotic (Deutscher Meister 1991)

Axel Bellinghausen (Fortuna Düsseldorf)

Martin Wagner (Deutscher Meister 1998)

Hans-Peter Briegel (Europameister 1980)

Axel Roos (Deutscher Meister 1998)

Thomas Riedl (Deutscher Meister 1998)

Michael Schjönberg (Deutscher Meister 1998)

Ciriaco Sforza (Deutscher Meister 1998)

Andreas Brehme (Deutscher Meister 1998, Weltmeister 1990)

Andy Buck (Deutscher Meister 1998)