16. August 2018

Lotto-Elf spielt bei der Spielvereinigung Dietersheim

Am Donnerstag, 16. August, werden ab 19 Uhr zahlreiche hochdekorierte ehemalige Bundesligaspieler um ihren Trainer Hans-Peter Briegel und Weltmeister Guido „Diego“ Buchwald sowie Showmaster Guido Cantz in Dietersheim antreten. Mit dabei sein wollen etwa Dariusz Wosz, „Euro-Eddy“ Edgar Schmitt, Holger Fach, Andrzej Rudy, Stephan Engels oder Harry Koch. Vor allem aber werde ich zum 109. Mal als Teammanager dabei sein.

Ein Schnuppertraining wird im Vorfeld von Dariusz Wosz und Wolfgang Kleff geleitet. Monika Wosz übt mit Mädels ab vier Jahren eine Cheerleader-Choreografie ein.

09. August 2018

Fußball-Legenden spielen in Guckheim für den guten Zweck

Am Donnerstag, den 9. August, wird spielt die Lotto-Elf ab 19 Uhr auf dem Kunstrasenplatz in Guckheim. Gegner wird eine Ü-40 Auswahlmannschaft sein, die sich „Eintracht Guckheim und Freunde“ nennt. Die Schirmherrschaft für die Veranstaltung übernimmt Landtagspräsident Hendrik Hering. Der Erlös des Spiels soll der „Vor-Tour der Hoffnung“ und der Sebastian-Stahl-Stiftung zugute kommen.

Auch der Nachwuchs kommt an diesem Tag auf seine Kosten. So soll ab 16.30 Uhr ein Jugendtraining der JSG Guckheim/Kölbingen/Langenhahn-Rothenbach mit Dariusz Wosz stattfinden. Dieses wird koordiniert von Jörg Ochs von der Eintracht Guckheim. Angeboten wird auch ein Cheerleader-Training und Rhythmische Sportgymnastik für Mädchen und Jungen (Alter von 4 bis 14 Jahren). Dieses beginnt ebenfalls um 16.30 Uhr und endet gegen 18 Uhr.

03. August 2018

Englische Woche bei der Lotto-Elf

Das Runde muss ins Eckige – und in dieser Woche schon zum zweiten Mal bei der Lotto-Elf, die am Freitag, den 3. August um 19 Uhr in der Metternicher Kaul gegen die Traditionsmannschaft von Schalke 04 spielt. Dort repräsentieren zahlreiche Vereinsgrößen noch heute den S 04 und vertreten somit gerne und leidenschaftlich die blau-weißen Farben. Klaus Fichtel als Schalker Rekord-Bundesligaspieler, Mister Fallrückzieher Klaus Fischer, der Flankengott vom Kohlenpott, Rüdiger Abramczik, Weltmeister Olaf Thon, Publikumsliebling Gerald Asamoah, die Eurofighter Martin Max und Ingo Anderbrücke, der Edeltechniker Günter Schlipper – diese und noch viel mehr Idole der Schalker Vereinsgeschichte schnüren die Schuhe.

Der Erlös des Benefizspiels kommt dem Caritasverband Koblenz zugute, der in diesem Jahr sein 100-jähriges Jubiläum feiert.

01. August 2018

Die Lotto-Elf spielt im Mehlental

Bild könnte enthalten: 6 Personen, Personen, die lachen, SportlerDie mit zahlreichen Ex-Profis und einstigen Nationalspielern gespickte Lotto-Elf gastiert am Mittwoch, 1. August, 19 Uhr, auf der Sportanlage an der Mehlener Straße in Gondenbrett. Im Spiel gegen die von Wolfgang Bormann zusammengestellte und betreute Mannschaft der Special-Olympics-Friends geht es dann um einen möglichst hohen Spendenbetrag für behinderte Sportler aus dem Prümer Raum.

Speziell Kinder und Jugendliche haben im Vorfeld der Partie gegen die regionale Auswahl der Special-Olympics-Friends die Möglichkeit, an besonderen Trainingseinheiten teilzunehmen.

So bieten der 1974er Weltmeister und langjährige Bundesligatorwart Wolfgang „Otto“ Kleff (früherer Deutscher Meister mit Borussia Mönchengladbach) und der ebenfalls einst in der Nationalmannschaft und Bundesliga aktive Dariusz Wosz (Ex-VfL Bochum und Hertha BSC Berlin) am 1. August, ab 16.30 Uhr, ein Schnuppertraining für junge Fußballer bis einschließlich zwölf Jahre an. Parallel dazu können Mädchen und Jungen zwischen vier und 14 Jahren an einem Cheerleader-Training teilnehmen (Dauer: ebenfalls bis ca. 18 Uhr).

26. Juli 2018

Lotto-Elf spielt in Lambrecht

https://mittelpfalz.de/wp-content/uploads/2018/07/lottoelf.jpgAm Donnerstag, 26. Juli, spielt um 19 Uhr die Lotto-Elf in Lambrecht unter dem Motto „Hilfe für Andere“. Der Erlös kommt einem jungen Lindenberger, der an Lymphdrüsenkrebs erkrankt ist, zugute. Gegen die Lotto-Elf spielt eine Ü40 SG Tal-Auswahl. Die Moderation der Benefizveranstaltung übernimmt Stefan Pauly vom Lotto-Elf-Team.

Schnuppertraining mit Dariusz Wosz

Das Programm beginnt um 16.30 Uhr mit dem Schnuppertraining der TSV-Lambrecht-Jugendmannschaften, das Dariusz Wosz und Wolfgang Kleff leiten werden. Gleichzeitig bietet Schauspielerin und Moderatorin Nika Krosny-Wosz, Frau von Dariusz Wosz, ein Cheerleader-Training an.

Quelle: rheinpfalz.de

25. Mai 2018

Lotto-Elf spielt für Niklas

Zugunsten der Aktion „Hilfe für Nicklas“ bestreiten die Fußball-Legenden der Lotto-Elf am Freitag, 25. Mai, ein Benefizspiel im Billigheimer Wartgartenstadion.

Der heute 12-jährige Nicklas Fücks erlitt im Februar 2016 beim Umziehen für das Fußballtraining in der Kabine einen Herzstillstand. Durch eine zufällig anwesende Krankenschwester wurde der  Junge reanimiert. Aufgrund des Sauerstoffmangels, bedingt durch den Herz- und Atemstillstand, wurden allerdings große Teile seines Gehirns geschädigt, so dass Nicklas sich seit dieser Zeit im Wachkoma befindet.Schnell war klar, dass die Familie des Jungen vor allem die finanziellen Belastungen, die durch das tragische Geschehen auf sie zu kamen und noch kommen werden, nicht alleine tragen kann.

Rund um die Begegnung sorgt ein umfangreiches Programm für Unterhaltung. So findet für die kleinen Kicker der Fortuna ab 16.30 Uhr ein Schnuppertraining mit Torwartlegende Wolfgang Kleff und Ex-Nationalspieler Darius Wosz statt. Ebenfalls ab 16.30 Uhr gibt es für Mädchen und Jungen der beiden Billigheim-Ingenheimer Karnevalvereine ein Cheerleader-Training. Um 17 Uhr spielt die Bananenflankenliga, bevor um 19 Uhr der eigentliche Höhepunkt beginnt.

Quelle: pfalz-echo.de

08. Mai 2018

Benefizspiel der Lotto-Elf am 08.05.2018 in Siershahn

Am Dienstag,den 08.Mai 2018 um 19:00 Uhr gastiert die Lotto-Elf  in Siershahn.

Gecoacht wird das Team dieses mal auch wieder von mir und der FCK Legende Hans-Peter Briegel. Die Begegnung gegen eine Ü 40 Unterwesterwaldauswahl verspricht nicht nur ein attraktives und spannendes Fußballspiel zu werden,sondern es steht weitaus mehr dahinter.

Der ESV Siershahn e.V. hat sich dazu verpflichtet,Spenden und Eintrittsgelder,die mit dieser Veranstaltung verknüpft sind, sozialen Zwecken zur Verfügung zu stellen. Bedacht werden zu gleichen Teilen das Katharina Kaspar Hospiz in Dernbach und die Kinderkrebshilfe in Gieleroth !!

Das Rahmenprogramm beginnt bereits am Nachmittag mit einem Schnuppertraining für Kinder- und Jugendliche, das von Dariusz Wosz geleitet wird.

19. April 2018

Lotto Elf spielt für einen guten Zweck in Urmitz

Im Rahmen des zehnjährigen Jubiläums von „Sport verbindet“ ist am Donnerstag, 19. April, die Lotto-Elf beim SV Urmitz zu Gast. Gleich für drei gute Zwecke läuft die Lotto-Elf um 19 Uhr im Sportzentrum, Kaltenengerser Straße, zum Benefizspiel gegen eine „Alte-Herren-Auswahl“ der SG Rheindörfer mit Spielern aus Urmitz, Kaltenengers und St. Sebastian auf. Durch das Spiel und die damit einhergehenden Einnahmen möchte der SV Urmitz neben dem an Krebs erkrankten Vereinsmitglied Otto Gauß auch den Verein zur Förderung des Behindertensports in Rheinland-Pfalz sowie der Stiftung des Fußballverbandes Rheinland „Fußball hilft!“ unterstützen. Karten für das Fußballspiel kosten 6 Euro für Erwachsene und 3 Euro für Kinder unter 17 Jahren und sind demnächst beim SV Urmitz verfügbar.

Bereits ab 16.30 Uhr findet an dem Tag unter anderem auch ein Fußball-Schnuppertraining für Jugendliche bis zwölf Jahre sowie ein Cheerleader-Training für Mädchen und Jungen von 4 bis 14 Jahren am Sportzentrum in Urmitz statt.

Quelle: rhein-zeitung.de

04. April 2018

Termine Lotto-Elf 2018

Auch in diesem Jahr wird die Elf von Lotto-Rheinland-Pfalz wieder für gute Zwecke an verschiedenen Orten in Rheinland-Pfalz spielen. Soweit es mir zeitlich möglich ist, werde ich an den Veranstaltungen teilnehmen.

Unten aufgeführt finden Sie alle Termine mit den dazugehörigen Orten und dem Benefizzweck der Lotto-Elf.

Spielplan

Spieltag Uhrzeit Spielort Benefizzweck
19.04.2018 19:00 Uhr Urmitz Förderverein BSV RLP, Fußball hilft! und für eine an Krebs erkrankte Person
08.05.2018 19:00 Uhr Siershain Hospiz Dernbach und Kinderkrebshilfe Gieleroth
25.05.2018 19:00 Uhr Billigheim-Ingenheim Hilfe für Nicklas
26.07.2018 19:00 Uhr Lambrecht Hilfe für André
01.08.2018 19:00 Uhr Gondenbrett Lebenshilfe Prüm
03.08.2018 19:00 Uhr Koblenz-Metternich 100 Jahre Caritas Koblenz
09.08.2018 19:00 Uhr Guckheim VOR-TOUR der Hoffnung
16.08.2018 19:00 Uhr Dietersheim INTERPLAST-Bad Kreuznach e.V.
23.08.2018 19:00 Uhr Worms ALISA-Stiftung Worms
29.08.2018 19:00 Uhr Obersülzen Förderverein für die Nachsorge und Rehabilitation psychisch Kranker e.V. Frankenthal

Hier eine Übersicht der Orte in Rheinland-Pfalz:

https://www.lotto-rlp.de/imperia/md/images/pfe-rlp/lotto-elf-spiele-2018.png

31. August 2017

Benefiz-Spiel Lotto-Elf – TuS 1920 Lingerhahn-Maisborn e.V.

http://www.wiebelsheim.de/typo3temp/pics/7773bf9b2e.pngDer Sportverein Laudert-Wiebelsheim freut sich zusammen mit dem TuS Lingerhahn-Maisborn, dass die Lotto- Elf am Donnerstag, 31. August 2017, nach Lingerhahn kommt. Dort spielt sie um 19.00 Uhr für einen guten Zweck unter dem Motto “Fußball gegen Kindersorgen” gegen die AH-Fußballer des SV Laudert-Wiebelsheim/TuS Lingerhahn-Maisborn/SSV Urbar.

Das Rahmenprogramm startet nachmittags u. a. mit einem Schnuppertraining für Kinder und Jugendliche aus den umliegenden Orten, welches von bekannten (Bundesliga-)Spielern geleitet wird. Sämtliche Eintrittsgelder und Spenden kommen jungen Kindern zugute, die das Schicksal besonders hart getroffen hat und die zu Waisen wurden.

Weitere Informationen – auch zu Spendenmöglichkeiten – sind erhältlich bei Rainer Grings, 56291 Laudert, E-Mail: lotto-elf(at)sv-laudert.de.

Quelle: wiebelsheim.de