10. April 2015

Lotto-Elf spielt in Föhren für guten Zweck

http://www.swfv.de/wDeutsch/Aktuelles/Bildarchiv_2015/Lotto-Elf.jpgAm Donnerstag, 7. Mai, ab 19 Uhr, tritt die mit früheren Welt- und Europameistern gespickte Lotto-Elf zu einem Benefizmatch im Stadion »Brühlpower« an. Tausende von Bundesligaspielen und Hunderte von Nationalmannschaftseinsätzen kommen am 7. Mai zusammen, wenn die Lotto-Elf um Stars wie Wolfgang Overath 1974er Weltmeister), den 96er Europameister Stefan Kuntz und langjährige Bundesliga-Kämpen wie Holger Fach, Harry Koch, Thomas Riedl, Markus Pröll, Dariusz Wosz und »Euro Eddy« Edgar Schmitt im »Brühlpower« antreten. Gegner der Promi-Mannschaft, die vom 54er Weltmeister Horst Eckel und dem 80er Europameister Hans-Peter Briegel betreut wird, ist eine mit regionalen Größen bestückte und von den früheren Bundesligaspielern Klaus Toppmöller und Wolfgang Riemann gecoachte Meulenwaldauswahl. Mit dabei sein wird dann unter anderem auch Eintracht-Trier-Legende Rudi Thömmes. Eine gute Stunde vor dem Anpfiff des Benefizspiels. um 17.45 Uhr, versammeln sich Horst Eckel, Wolfgang Kleff, Hans-Peter Briegel, Klaus Toppmöller und Wolfgang Riemann zu einer »Promi-Fußballrunde live«.  In diesem Rahmen werden auch prominente Föhrener Sportler, darunter Kickbox-Weltmeister Sascha Baschin, Karate-Weltmeister Robert Lentes und Spitzen-Kanufahrer Peter Schumacher vorgestellt.

Quelle: www.wochenspiegellive.de

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.