25. August 2014

Lotto-Elf spielt für Förderverein Lützelsoon

Am Donnerstag, den 28. August, von 16 bis 20 Uhr, ist die Lotto-Elf wieder am Start, um Beinarbeit für Menschen in Not zu leisten. In Simmertal auf dem Sportplatz wird gegen eine Auswahl aus dem Kirner –Land gespielt. Der Erlös kommt der „Hilfe für Kinder in Not“ zu Gute. Gleichzeitig bietet die Stefan-Morsch-Stiftung Zuschauern und Spielern die Möglichkeit, sich als Stammzellspender für die Hilfe für Leukämie- und Tumorkranke registrieren zu lassen.

Quelle: lokalkompass.de

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.