11. Juni 2017

Lotto-Elf kickt für guten Zweck auf dem Hahn

http://www.kastellaun.de/typo3temp/_processed_/csm_LE17_Plakat_Hahn-Weiss_6f155eca73.gifDie Lotto-Elf spielt am Dienstag, 13. Juni, auf den Campus der Polizei-Hochschule auf den Hahn. Dort kickt sie um 19 Uhr für einen guten Zweck gegen eine Auswahl der Polizei, verstärkt um ehemalige Fußballgrößen aus dem Hunsrück.

Der Erlös und die Spenden kommen der ambulanten Hospizhilfe Simmern/Hunsrück und einem Jugendprojekt zu Gute. Das Rahmenprogramm startet nachmittags mit einem Schnuppertraining für Kinder und Jugendliche bis 12 Jahre, das von bekannten (Bundesliga-) Spielern geleitet wird. Parallel dazu wird überwiegend für Mädchen ein Cheerleadertraining angeboten. Vorverkaufsstellen gibt es bei der Tourist-Information Kastellaun, Tourist-Information Kirchberg, Bohr Busreisen in Lautzenhausen, Porzellanhaus Kaefer in Sohren und beim Autohaus Renault Schilling in Simmern.

Weitere Infos, auch zu Spendenmöglichkeiten, bei Helmut Liesenfeld, per Email an Helmut.Liesenfeld@polizei.rlp.de, unter 0 65 43 / 98 59 33 oder 01 51 / 64 10 08 79.

Quelle: wochenspiegellive.de

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.