13. Mai 2017

Fußball-Benefizspiel mit der LOTTO-Elf in Oppenheim

http://www.rhein-selz-geht-aus.de/images/easyblog_articles/259/b2ap3_medium_Lotto-Elf_Blog.jpgAm 16.05.17 treffen sich die Lotto-Elf Rheinland-Pfalz und die Ü40-Auswahl des FSV Oppenheim zum Benefizspiel zugunsten des Jugendhauses Oppenheim. Anpfiff ist um 19.00 Uhr auf dem Kunstrasenplatz in der Landskron-Arena. Die Veranstaltung beginnt mit einem Fußballtraining und einem Cheerleader-Kurs für Kinder um 16.30 Uhr. Das Rahmenprogramm mit Tanzgruppen und Band startet um 18.00 Uhr. Der Erlös geht an das Oppenheimer Jugendhaus. Die kirchliche Einrichtung will sein Außengelände mit einem Kletterparcours aufwerten. „Mit unserem relativ schmalen Budget können wir uns das selbst nicht leisten“, freut sich Jugendhaus-Koordinator Jürgen Salewski über die unverhoffte Chance. Die Einrichtung hält ein breites Angebot bereit, von offenen Treffs und dem Kids Club über die allgemeine Jugendberatung bis hin zu Ferienaktionen und Projekten. Dabei stützt sich die Jugendarbeit der Einrichtung auf folgende vier Prinzipien: Offenheit. Freiwilligkeit, Partizipation und Selbstorganisation.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.